Heilbad mit elegantem Flair

Eintauchen in die Kaiserzeit

 

Urlaub machen, wo sich einst Kaiser, Könige, Adel und Politik zur Kur trafen. Erleben Sie das Flair der Kaiserzeit inmitten großartiger Jugendstilbauten, dem Kurhaus, dem Thermalbadehaus und natürlich dem Kurpark. Und das alles nur einen Steinwurf von den zahlreichen Wanderwegen entfernt.

Schon gewusst?

 

Bad Neuenahr ist seit mehr als 150 Jahren Heilbad und damit der Gesundheit verpflichtet. Die Erfolgsgeschichte des prädikatisierten Heilbades begann im Jahre 1861 mit der Erbohrung der Heilquelle „Großer Sprudel“.

 

Mehr über Gesundheit und das Heilbad erfahren

Der "Große Sprudel"
Der Kurpark Bad Neuenahrs
Unser Lieblingsplatz
Der Kurpark - direkt an der Ahr gelegen ist er mit seinem alten Baumbestand und dem Großen Sprudel der perfekte Ort für Erholung im Herzen der Stadt.

3 Gründe für Urlaub in Bad Neuenahr

 

  1. Die kleinen, feinen Geschäfte, Cafés und hervorragenden Restaurants inmitten der Jugendstilbauten der einstigen Kaiserzeit.
     
  2. Die Thermal- und Saunalandschaft der Ahr-Thermen, in denen man vom Alltag abschalten kann.
     
  3. Außergewöhnliche Veranstaltungen wie das „Genuss am Fluss“-Festival im August oder die Klangwelle im Oktober.
Das Kurhaus in Bad Neuenahr

Sehenswürdigkeiten

Ahr-Thermen, Wellness, Sauna, Ahrtal, Bad Neuenahr-Ahrweiler, Heilbad

Jetzt entdecken

Ahrtal, Bad Neuenahr, Dahliengarten, Parkanlage, Ahr

Jetzt entdecken

Ahrtal, Bad Neuenahr, Kaiser-Wilhelm-Park, Parkanlage

Jetzt entdecken

Ahrtal, Bad Neuenahr, Kaiserin-Auguste-Viktoria-Park

Jetzt entdecken

Kurhaus, Ahrtal, Bad Neuenahr

Jetzt entdecken

Kurpark, Bad Neuenahr, Ahrtal

Jetzt entdecken

Neuenahrer Berg, Bad Neuenahr, Ahrtal, AhrSteig, wandern

Jetzt entdecken

Spielbank, Bad Neuenahr, Ahrtal

Jetzt entdecken

Jetzt entdecken