bis

69. Winzerfest im WeinKulturDorf Dernau | Dernau

Weinmanestäten 18/19

Weinmanestäten 18/19

Festumzug Dernau

Festumzug Dernau

Umzug Pferde

Umzug Pferde

Umzug Traktor

Umzug Traktor

Winzerfest in Dernau
Vier Tage im Zeichen des Weins

Ganz im Zeichen des Weines steht das 69. Dernauer Winzerfest von Freitag, 27. September, bis Montag, 30. September. Es wird vom Verkehrsverein WeinKulturDorf organisiert und ist bekannt für sein breit gefächertes musikalisches Angebot und den größten Winzerfestzug des Ahrtales.

Am Freitagabend ist ab 18.00 Uhr Livemusik mit der Tanzband „De Strandlinse“ auf dem Festplatz. Um 19 Uhr eröffnet Corinna Gilles dort zusammen mit dem Verkehrsverein WeinKulturDorf das Winzerfest.

Am Samstag, 28. September, geleiten der Verkehrsverein, die Ortsvereine, die Blaskapelle Reinstetten sowie die Fronhofener Blaskapelle ab 12.50 Uhr die Weinkönigin 2018/19 und die neue Weinkönigin 2019/20 zum Festplatz. Hier wird um 15 Uhr die Weinkönigin 2019/2020 proklamiert – anschließend gibt es Livemusik mit der „Helicopter“ Partyband auf dem Festplatz.

Der Winzerfestsonntag beginnt ab 11.00 Uhr mit einem Frühschoppen auf dem Weinbrunnenplatz bei Livemusik mit „De Strandlinse“, bevor sich um 15 Uhr der Festzug an der autofreien Bundesstraße entlang schlängelt. Er gilt mit seinen mehr als 65 Zugnummern als einer der größten und originellsten Winzerfestzüge in Rheinland-Pfalz. Zahlreiche aufwendig geschmückte und witzige Motivwagen, Fußgruppen und Musikkapellen bewegen sich durch das ganze Dorf.

Am Montag, 30. September, öffnen um 17 Uhr die Weinstände, und ab 18 Uhr gibt es wieder Livemusik mit „De Fründe“ auf dem Festplatz. Bei Einbruch der Dämmerung, gegen 21.30 Uhr, endet das Winzerfest mit einem großen Höhenfeuerwerk über den Weinbergen.

 

Feste / Feiern

  • Hoffest
  • Weinfest

Kontakt

WeinKulturDorf Dernau e.V.
Römerstr. 32
53507 Dernau

Tel. (0049) 2643 / 9 04 70 70
Fax (0049) 2643 / 9 04 70 71

E-Mail: verkehrsverein@dernau.de
Internet: http://www.dernau.de

Veranstaltungsort

Dernau, Festplatz und Ortsmitte



Ahrtaltourismus bei Twitter Ahrtaltourismus bei Facebook