Barbarossaschleife Sinzig grün

Sinziger Schloss, PP Barbarossastraße

mittel


Schwierigkeit

14,7 km


Strecke

4:00 h


Dauer

235 hm


Aufstieg

228 hm


Abstieg

Überblick

Entlang der „Barbarossa-Schleife“ können sich heute Wanderer auf zwei Rundwegen von der Attraktivität der Landschaft um die Barbarossastadt Sinzig und seiner Stadtteile überzeugen. Die grüne Schleife mit einer Länge von 15 km verläuft, ausgehend vom Sinziger Schloss, zunächst über den Rheinburgenweg zum Segelfluggelände Mönchsheide und weiter auf die Höhen des Ortsteils Franken. Hier lohnt sich ein Blick in die Pfarrkirche St. Michael, bevor es wieder bergab in Richtung Schloss Ahrental geht. Im nächsten Höhenort, Koisdorf angelangt, bieten sich dem Wanderer bereits die nächsten tollen Fernsichten in das Rheintal und die Eifel. Vorbei an der Wendelinuskapelle und der Skulptur des „Koisdorfer Käskömpche“ geht es zurück Richtung Sinzig. Ambitionierte Wanderer können beide Routen auch zu einer Schleife verbinden. Die Wege sind leicht zu gehen. Es sind auf der blauen Schleife ca. 230 Höhenmeter und auf der grünen Schleife ca. 200 Höhenmeter zu überwinden.

Wegbeschreibung

Die grüne Schleife mit einer Länge von 15 km verläuft, ausgehend vom Sinziger Schloss, zunächst über den Rheinburgenweg zum Segelfluggelände Mönchsheide und weiter auf die Höhen des Ortsteils Franken. Hier lohnt sich ein Blick in die Pfarrkirche St. Michael, bevor es wieder bergab in Richtung Schloss Ahrental geht. Im nächsten Höhenort, Koisdorf angelangt, bieten sich dem Wanderer bereits die nächsten tollen Fernsichten in das Rheintal und die Eifel. Vorbei an der Wendelinuskapelle und der Skulptur des „Koisdorfer Käskömpche“ geht es zurück Richtung Sinzig.


Streckeninfo

  • Wanderweg
  • Rundtour
  • Wieder für Dich da

Bahnhof Sinzig in ca. 500m Entfernung vom Startpunkt.
ein PP befindet sich am Start und Zielpunkt Barbarossastraße/Jahnstraße.

Tourist-Information Sinzig

Bachovenstraße 10

02642/980500

tourist-info@sinzig.de

www.sinzig.de

Beide Routen können zu einer Schleife verbunden werden. Die Wege sind leicht zu gehen. Auf diesem Weg sind ca. 200 Höhenmeter zu überwinden.

Zur eigenen Sicherheit bitte stets auf den ausgewiesenen Wegen bleiben und diese nicht verlassen.

Download Flyer:

https://www.sinzig.de/downloads/#tourismus-und-veranstaltungen

Besondere Vorkehrungen bezüglich der Ausrüstung sind nicht nötig.

Weitere Touren
im Ahrtal

Mehr
Mehr
Mehr
Mehr
Mehr
Mehr
Mehr
Mehr