Rad- und Fährentour Rhein-Ahr

Schloss Sinzig

leicht


Schwierigkeit

20,7 km


Strecke

1:25 h


Dauer

70 hm


Aufstieg

68 hm


Abstieg

Überblick

Die Tour beginnt am Sinziger Schloss. Von hier führt die Strecke über die Ahr entlang des Ahrradwegs bis nach Remagen-Kripp. Mit der Fähre geht es auf die rechte Rheinseite nach Linz am Rhein mit seinem historischen Marktplatz. Über den Rheinradweg geht es weiter nach Bad Hönningen. Auch hier lohnt sich ein Besuch der Altstadt. Mit der zweiten Fährfahrt geht es zurück zur linksrheinischen Seite nach Bad Breisig. Vorbei am Kurpark, über die Rheinpromenade führt die Route über den Rheinradweg zurück Richtung Ahrmündung. Kurz vor dem Mündungsgebiet zweigt der Ahrradweg Richtung Sinzig ab. Die Barbarossastadt bietet viele Gelegenheiten für einen kulinarischen Ausklang oder eine kleine Stärkung am Ende der Tour.

Wegbeschreibung

in weiten Teilen folgen Sie dem Rheinradweg. Südlich der Ahrmündung biegen Sie auf den Ahrradweg ab und folgen diesem bis Sinzig und zurück an den Rhein bis zur Fähre in Kripp.


Streckeninfo

  • Rundtour
  • Familienfreundlich
  • Kultur Highlight
  • Einkehrmöglichkeit
  • aussichtsreich

mit dem Zug bis Bahnhof Sinzig

ein Parkplatz befindet sich unmittelbar am Sinziger Schloss in der Jahnstraße.

über die B9 Abfahrt Sinzig oder die A61 Abfahrt Niederzissen

weitere Informationen erhalten Sie bei den jeweiligen Tourist-Informationen.

TI Sinzig: 02642/980500

TI Bad Breisig: 02633 45630

TI Linz: 02644/2526

TI Bad Hönningen: 02635/2273

es lohnt sich ein kurzer Abstecher zum Naturschutzgebiet Ahrmündung

Achten Sie insbesondere bei den Ortsdurchfahrten auf den Straßenverkehr. 

z.B. Wanderkarte Nr. 8 des Eifelvereins

es ist keine besondere Ausrüstung erforderlich.

Weitere Touren
im Ahrtal

Mehr
Mehr
Mehr
Mehr
Mehr
Mehr
Mehr
Mehr
Mehr
Mehr