Restaurants und Cafés

  • Essen an der Ahr
  • Restaurants an der Ahr
  • Restaurants in Bad Neuenahr

Eldorado für Gourmets

Hervorragende Weine und exklusives Essen gehören einfach zusammen. Heimelige Weingüter mit - zu Recht medaillen-verwöhnten Winzern und nicht minder kreativen und bodenständigen Gastronomen - lassen das
Herz eines jeden Feinschmeckers höher schlagen. Wenn dann der Ausblick auf das atemberaubend schöne Tal die Stimmung romantisiert, wird das Gourmet-Erlebnis rundum perfekt.
Auf den ersten Blick mutet die „Sterneköche-Dichte“ des Ahrtals wie ein magisches Geheimtreffen großer Spitzenköche an, allerdings ist es kein periodisches Treffen, das die ruhmreichen Ahr-Köche veranstalten: Sie leben und arbeiten an der Ahr. Vielleicht köcheln sie gerade hier ihre berühmten Kreationen, weil zu einem guten Essen auch ein guter Wein gehört – oder umgekehrt?

Puccini

Puccini

Biergarten

Biergarten

Genießen Sie in unserem original italienischen Ristorante die angenehme Atmosphäre bei original italienischen Speisen, die über frische Nudelgerichte und zahlreichen Salatangeboten, leckeren Antipasti und original italienischen Pizzen aus dem Steinofen bis hin zu schmackhaften Steakgerichten der LA Marocha-Rinder aus Argentinien vom Lavasteingrill, frischen Fischgerichten, Flammkuchen und leckeren Desserts reichen. Außerdem haben Sie Gelegenheit, in unserem venezianischen Weingarten oder auf unserer Terrasse im Zentrum der historischen Stadt Ahrweiler bei einem guten Glas Wein aus den Ahrtaler Weinbergen einen anstrengenden Wandertag oder aufregende Freizeiterlebnisse in erholsamen Ambiente und einem guten Essen abzuschließen. Gerne bewirten wir Sie auch als Gruppe. Neben 54 Innenplätzen verfügen wir über weitere 43 Außenplätze in unserem venezianischen Weingarten sowie 20 Terrassenplätzen unmittelbar am Marktplatz im historischen Stadtzentrum.

 

Kontakt

Herrn Pietro D´Antuono

Gästehaus Puccini
Marktplatz 24
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Tel. (0049) 2641 3967552

E-Mail
Internet

Öffnungszeiten

Di-So.
12.00 – 14.30 Uhr und 17.30 – 22.00 Uhr

  • Homepage