Mayschoß

Weinbau auf der Sonnenseite

 

+++ Bitte beachten Sie, dass die Flutkatastrophe große Teile von Mayschoß stark beschädigt hat.
Deshalb stehen Ihnen leider viele Attraktionen derzeit nicht zur Verfügung. +++

 

Eingebettet in die Weinberge, am Fuße der Burgruine Saffenburg, liegt Mayschoß. Vom angrenzenden Rotweinwanderweg bietet sich eine faszinierende Aussicht auf den kleinen Ort, der einer der berühmtesten Weinorte des Ahrtals ist.

Schon gewusst?

 

Die Winzergenossenschaft in Mayschoß ist die älteste Winzergenossenschaft der Welt und wurde bereits 1868 gegründet. Seither entstehen hier Spitzenweine.  Die Winzergenossenschaft wurde mehrfach als "Beste Winzergenossenschaft in Deutschland" ausgezeichnet und hält die Auszeichnung "Höhepunkt der Weinkultur".

Die Schatzkammer der Winzergenossenschaft
Die Saffenburg bei Mayschoß
Unser Lieblingsplatz
Die Saffenburg - von hier oben hat man einen der schönsten Ausblicke im Ahrtal. Die Hütte unterhalb des Burggeländes ist an den Wochenenden und an allen Feiertagen im Mai, September und Oktober bewirtet.

3 Gründe für einen Urlaub in Mayschoß

 

  1. Naturentdeckern bieten der Rotweinwanderweg, der AhrSteig und die neuen Themenwege herrliche Aussichten.
     
  2. Weinkultur erleben - inmitten der Weinberge oder bei einer Weinprobe im historischen Fasskeller der Winzergenossenschaft. Hier wird nicht nur der Ahrwein zum Erlebnis.
     
  3. Zum Weinblütenfest, bei Erlebnisprogrammen im Weinberg oder an den Weinwochenenden im Oktober - in Mayschoß wird was geboten.
Genuss am Weinberg