Flut-Hilfe für Unternehmen

Wichtige Infos zur Unterstützung

 

Sie sind als Unternehmen von der Hochwasser-Katastrophe betroffen? Wir haben Ihnen hier relevante Infos zusammengestellt, wo Sie beispielsweise Soforthilfe beantragen oder Antworten auf Versicherungsfragen finden können.

Soforthilfe für betroffene Unternehmen

Alle Informationen zur Soforthilfe des Landes Rheinland-Pfalz für die von der Flutkatastrophe betroffenen Unternehmen im Landkreis Ahrweiler finden Sie hier:

Zur Webseite der Kreisverwaltung Ahrweiler


Außerdem hat die Kreisverwaltung Ahrweiler eine Übersicht über Unterstützungsangebote für Unternehmen erstellt. 
Diese lesen Sie hier:

Übersicht der Unterstützungsangebote

Sonderkreditprogramme der Finanzdienstleister

Die Volksbank RheinAhrEifel eG und die Kreissparkasse Ahrweiler haben vor dem Hintergrund der Unwetterkatastrophe Sonderkreditprogramme aufgelegt:

Zum Angebot der Volksbank RheinAhrEifel eG

Zum Angebot der Kreissparkasse Ahrweiler

Beratung in Versicherungsfragen

Viele Betroffene der Flutkatastrophe machen sich Gedanken ob, was und wann ihre Versicherung zahlt. Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz bietet bei Fragen zu Hilfs- und Vertragsangelegenheiten, Energie- und Bauthemen oder Versicherungsfragen Informationen und Beratung. Dafür hat sie verschiedene Hotlines eingerichtet und ihre Homepage aktualisiert.

Alle Infos lesen Sie hier:

Zur Webseite der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz

Infos für Betroffene der IHK Koblenz

Die IHK Koblenz hat für vom Hochwasser betroffene Unternehmen wichtige Infos und Hinweise zu Finanzhilfen zusammen gestellt sowie eine Hochwasser-Hotline und einen Hilfsfonds eingerichtet.

Hier mehr erfahren:

Zur Webseite der IHK Koblenz

Hilfsangebot der Handwerkskammer Koblenz

Handwerk hilft Handwerkern: Die HWK Koblenz sammelt und koordiniert Hilfsangebote von Handwerksbetrieben.

Mehr Infos:

Zur Webseite der HWK Koblenz

Service für Arbeitgeber und Arbeitnehmer der Agentur für Arbeit

Egal, ob Sie sich als Arbeitnehmer Sorgen um Ihren Job oder Ihre Ausbildung machen oder Sie als Unternehmer Fragen zu Kurzarbeitgebergeld haben - die Agentur für Arbeit bietet vom Hochwasser Betroffenen Beratung und wichtige Informationen an.

Hier geht's zum Kontakt:

Zur Webseite der Agentur für Arbeit Koblenz-Mayen

Unternehmenshilfe-Hochwasser: Hotline MWVLW

Das Ministerium für Wirtschaft, Landwirtschaft, Verkehr und Weinbau(MWVLW) bietet für alle Unternehmen, die vom Hochwasser betroffen sind, eine Hotline an.

Diese steht ab sofort allen Unternehmen aus den betroffenen Regionen bei Fragen zu finanziellen Hilfen des Bundes und des Landes zur Schadensbeseitigung zur Verfügung.

Tel.: 06131 – 16 5110
E-Mail: Unternehmenshilfe-hochwasser@mwvlw.rlp.de