Rundtour Bad Neuenahr Nr. 5

Bad Neuenahr-Ahrweiler, Wanderparkplatz am Forsthaus Waldwinkel

mittel


Schwierigkeit

9,3 km


Strecke

2:40 h


Dauer

202 hm


Aufstieg

201 hm


Abstieg

Überblick

In einer einzigartigen Naturlandschaft – zwischen Weinbergen und felsigen Schluchten, zwischen weiten Wiesenplateaus und stillen Waldwegen – genießen Wanderer herrliche Panorama-Weitsichten und Ausblicke.

Wegbeschreibung

Auf Besuch bei den Römern

Durch den Ramersbacher Wald

 

Gut 8 Kilometer südlich von Bad Neuenahr-Ahrweiler liegt der Ort Ramersbach, der den Ausgangspunkt dieser Wanderung bildet. Weinbergsromantik sucht man hier vergebens, dafür punktet die Landschaft mit einem schönen Wald, frischer Luft und entspannter Abgeschiedenheit. Und unter dem grünen Blätterdach des Waldes trifft der Wanderer auf zahlreiche Spuren aus der Römerzeit.


Streckeninfo

  • Wanderweg
  • Rundtour
  • Wieder für Dich da
  • aussichtsreich
  • wanderfreundlich

Busverbindungen vorhanden.
Mit dem PKW aus dem Norden kommend über die A61 bis zum Autobahndreieck Bad Neuenahr-Ahrweiler. Die kurze Zubringerautobahn A 573 führt nach Bad Neuenahr, Ahrweiler und in die anderen Stadtteile. Aus dem Süden kommend die Autobahn an der Ausfahrt Sinzig / Bad Neuenahr verlassen und dann der Zubringerautobahn A 571 sowie der Umgehungsstraße B 266 in Richtung Bad Neuenahr-Ahrweiler folgen.
Die frische Luft in den sauberen Wäldern des Ahrtals genießen.
Es gibt keine besonderen Sicherheitshinweise.
Festes Schuhwerk.

Die ausführliche Routenbeschreibung mit Hinweisen zu Einkehrmöglichkeiten, schönen Aussichten und Höhenprofilen ist im Wanderbuch: "Rund um Bad Neuenahr-Ahrweiler. Die 15 schönsten Wanderwege" zu finden.

J.P. Bachem Verlag, ISBN 978-3-7616-2844-7.

Weitere Touren
im Ahrtal

Mehr
Mehr
Mehr
Mehr
Mehr
Mehr
Mehr
Mehr
Mehr
Mehr