Sinziger Höhenweg

Sinzig Schloss

ohne Info


Schwierigkeit

21,1 km


Strecke

5:28 h


Dauer

325 hm


Aufstieg

325 hm


Abstieg

Überblick

Auf der abwechslungsreichen Rundtour über die Sinziger Höhen bieten sich dem Wanderer verschiedenste Landschaftsformen. Die Tour führt über offenes Gelände mit eindrucksvollen Fernblicken aber auch durch dichten Wald und entlang der Flusslandschaft der Ahr. Zu Beginn wird der Weg vom idyllischen Lauf der Ahr begleitet, bevor nach einem ersten Anstieg mit der Ehlinger Ley ein Aussichtspunkt mit einem beeindruckenden Blick auf die Landskrone und in das Ahrtal auf den Wanderer wartet. Weiter geht es durch das Rosendorf Löhndorf über die weiten Felder der Wüstung Krechelheim. Im Ortsteil Franken ist die Pfarrkirche St. Michael mit ihren herrlichen Deckenmalereien einen Besuch wert. Vorbei an dem Segelfluggelände Mönchsheide gelangt man über einen Abschnitt des Rheinburgenwegs durch Waldgebiet zurück zum Sinziger Schloss. Der nahegelegene wunderschöne Kirchplatz und die Sinziger Innenstadt lädt nach der anstrengen Wanderung zum Verweilen ein. Einkehrmöglichkeiten sind in größeren Abständen auch entlang des Wanderwegs gegeben.


Streckeninfo

  • Wanderweg

Bahnhof Sinzig ca. 500m vom Ausgangspunkt
öffentlicher Parkplatz Ecke Jahnstraße/Barbarossastraße in unmittelbarer Nähe zum Startpunkt
Schloss Sinzig, Barbarossastraße

Weitere Touren
im Ahrtal

Mehr
Mehr
Mehr
Mehr
Mehr
Mehr
Mehr
Mehr
Mehr