Ländliches Weinfest Walporzheim

Vom 25. bis 28. August ist der Weinort Walporzheim, der auch das Tor zum romantischen Ahrtal genannt wird, wieder Gastgeber des „Ländlichen Weinfestes“. Dann dreht sich in der Festmeile dem Dorfplatz mit seinen romantischen Fachwerkhäusern alles um das Thema Wein. Die Festorganisatoren haben gerade für musikbegeisterte Weinfestbesucher, die ausgelassen feiern und tanzen möchten, wieder ein reichhaltiges und abwechslungsreiches Live-Musik-Programm auf die Beine gestellt.

Ab der offiziellen Eröffnung und der Einführung der neuen Weinkönigin mit ihren Prinzessinnen am Freitag, 25. August, um 19 Uhr wird den Gästen an den Weinfesttagen Live-Musik „vom Feinsten“ mit der Band "Still Searching" und auf dem zweiten Platz mit dem Duo „Bengener Strandlinsen“ geboten.

Auch am Samstag, 26. August wird den Besuchern dann zunächst im Hof des Restaurant „Vinetum“ mit Live-Musik eingeheizt. Ab 17 Uhr heißt es dann wieder „Tanz in der Dorfmitte“ mit der Band "Rio 5" sowie auf dem zweiten Platz ab 20 Uhr mit dem Duo „Bengener Strandlinsen“.

Die Dorfvereine und verschiedene Weingüter schenken an ihren Ständen an allen Festtagen Ahrweine aus. Wer Wein genießt will zwischendurch auch etwas essen - dafür ist bestens gesorgt.

Der Höhepunkt des Festes ist am Sonntag, 27. August, um 15 Uhr der große Winzerfestumzug mit Musikkapellen, Motivgruppen und Festwagen sein, der durch die Straßen von Walporzheim zieht. Wie in den vergangenen Jahren haben auch wieder einige Besitzer von „Oldtimer-Traktoren“ wie Eicher, Röhr, Porsche bis Lanz-Bulldog ihre Teilnahme am Festzug zugesagt; sodass auch für „Technik-Freaks“ etwas Besonderes geboten wird. Die neue Weinkönigin freut sich mit ihren Prinzessinnen wieder viele Besucher zum Festumzug zu begrüßen. Im Anschluss an den Winzerfestumzug gibt es Live-Musik im Hof des Restaurant „Vinetum“, in der Dorfmitte mit der Band "Rio 5“ und auf dem zweiten Platz mit Paul Radau.

Am Montagabend, 28. August, ab 19 Uhr wird dann das Duo „Bengener Strandlinsen“ den Besuchern so richtig einheizen, bevor das Weinfest gegen 22 Uhr mit seinem traditionellen großen Höhenfeuerwerk mitten in den Weinberg-Steillagen des Kräuterberges seinen offiziellen Abschluss findet. Eingefleischte Besucher des „Ländlichen Weinfestes“ in Walporzheim wissen vor allem die gemütlichen Stunden nach dem Feuerwerk im romantischen Weindorf sehr zu schätzen.

Weitere Info unter: weindorf-walporzheim.de/Weinfest