Weinstuben, Straußwirtschaften und Vinotheken

Ahrwein genießen direkt beim Winzer

 

Wo könnte der Ahrwein besser schmecken als direkt im Weingut? Was gibt es nach einer Wanderung schöneres, als in einer urigen Straußwirtschaft einzukehren? Ein Glas Spätburgunder oder Blanc de Noir mitten in den Weinbergen genießen und sehen, wo die Trauben wachsen – das macht den besonderen Reiz eines Besuchs im Ahrtal aus. Denn wir sind Heimat zahlreicher Spitzen-Rotweine. Der Spätburgunder ist König im größten zusammenhängenden Rotweinanbaugebiet Deutschlands, wo jede Traube von Hand gelesen wird.

Die Flut im Juli 2021 hat auch viele Winzer hart getroffen. Doch der Wiederaufbau ist in vollem Gange. Welche Winzer, Straußwirtschaften und Vinotheken aktuell wieder für dich da sind und was du sonst alles wieder im Ahrtal erleben kannst, erfährst du hier:

Wieder für dich da

Zeig deine SolidAHRität und unterstütze unsere Winzer und Gastronomen im Ahrtal mit einem Besuch vor Ort!

Mehr
Mehr
Mehr
Mehr
Mehr
Mehr
Mehr
Mehr

Ein Wein und sein Tal

Klein, aber fein: Die Ahr ist unter den 13 deutschen Weinanbaugebieten eine Besonderheit. Erfahre alles rund um den Ahrwein und seine Winzer.

Mehr zum Thema Ahrwein