Gemeinde Grafschaft

Obstparadies an der Ahr

 

Wunderschöne Landschaften, sanfte Hügel, Wälder und Wiesen laden in der angrenzenden, vom Obstbau geprägten Grafschaft zu ausgedehnten Wanderungen und Radtouren ein.

Schon gewusst?

 

Die Grafschaft ist nicht nur bekannt für die zahlreichen idyllischen Obstplantagen, sondern auch für die daraus gewonnenen Brände und Liköre. Ein Blick in die Destillerien lohnt sich!

Unser Lieblingsplatz
Die zahlreichen Höfe und ihre Hofverkaufsstellen - von frischem Obst und Gemüse bis hin zu Fleisch aus der Region bekommt man hier alles was das Herz begehrt.

3 Gründe für Urlaub in der Grafschaft

 

  1. Die Tage der offenen Höfe, die jährlich an den letzten Oktoberwochenenden stattfinden - Landwirtschaft zum Anfassen.
     
  2. Die katholische Pfarrkirche und das dazugehörige Pfarrhaus in Bengen. Die Kirche ist Kulturdenkmal und das gegenüberliegende Fachwerkhaus stammt aus dem 19. Jahrhundert.
     
  3. Die weiten Wiesen und Wälder, durch die Rad- und Wanderwege führen, so zum Beispiel der Birnen-Rundwanderweg Lantershofen.
Birnenrundweg Lantershofen