Gästekarte Bad Neuenahr-Ahrweiler

Kleiner Beitrag mit hohem Nutzen

 

Mit der Gästekarte Bad Neuenahr-Ahrweiler erhalten Sie mehr als 25 Vergünstigungen und viele Einkaufsvorteile. Dabei ist es egal, ob Sie Ihren Urlaub lieber sportlich und aktiv oder ruhig und gemütlich genießen oder die zahlreichen Kulturangebote nutzen möchten: Mit der Gästekarte Bad Neuenahr-Ahrweiler finden Sie garantiert genau das Richtige zum vergünstigten Preis!

Die Gästekarte erhalten Sie bei allen Gastgebern im Stadtgebiet Bad Neuenahr-Ahrweiler ab einer Übernachtung. Der Gästebeitrag wird vom Gastgeber in Rechnung gestellt und ist in der Regel nicht im Übernachtungspreis enthalten. Derzeit zahlen Erwachsene 3,50 Euro pro Person und Nacht. Kinder bis einschließlich 5 Jahre sind von der Beitragspflicht befreit. Ab 6 Jahren bis einschließlich 17 Jahren beträgt die Beitragspflicht pro Kind und Nacht 1,40 Euro. 

Die Angebote der Gästekarte im Überblick:
  • Freie Fahrt mit Bus und Bahn im gesamten VRM-Gebiet
  • Ermäßigung bei unseren Stadtführungen, Weinproben und Themen-Wanderungen
  • Vergünstigter Eintritt bei Museumsbesuchen, zum Beispiel in der Dokumentationsstätte Regierungsbunker oder der Roemervilla
  • Kostenloser Besuch der "Konzerte im Park" im Kurpark Bad Neuenahr
  • Ermäßigung auf "Yoga im Park" sowie bei vielen Veranstaltungen im Kurpark Bad Neuenahr
  • 10 % Rabatt auf den regulären Eintritt zur Klangwelle Bad Neuenahr-Ahrweiler
  • 10 % Rabatt auf den regulären Eintritt in die Ahr-Thermen
  • 10% Rabatt auf eine 3-Stunden-Segway-Tour
  • 20 % Rabatt auf alle Panorama- und Linien-Schifffahrten mit der KD auf dem Rhein
  • Nachlass auf den regulären Eintritt in die Spielbank Bad Neuenahr
  • Nachlass auf den Eintritt in den Waldkletterpark Bad Neuenahr
  • Nachlass auf den regulären Fahrpreis mit dem Ahrtal-Express
  • und vieles mehr
Roemervilla am Silberberg in Bad Neuenahr-Ahrweiler
Titel Gästekarten-Broschüre
Fragen & Antworten zur Gästekarte


Wann ist die Gästekarte gültig?

Die Gästekarte gilt für die Dauer Ihres Aufenthaltes - auch am An- und Abreisetag. Es gelten ausschließlich die von Ihrem Gastgeber eingetragenen Daten.
 

Ist die Gästekarte übertragbar?

Ihre individuelle Gästekarte ist nicht übertragbar. Nur Sie persönlich dürfen die Vorteile der Karte während Ihres Aufenthaltes nutzen.
 

Kann  man die Gästekarte auch kaufen?

Nein, die Gästekarte kann man nicht kaufen. Sie ist die herzliche Einladung, die Vielfalt des Ahrtals zu erleben.
 

Gibt es sonst noch etwas zu beachten?

Bitte führen Sie die Gästekarte während Ihres Aufenthaltes immer bei sich - ebenso einen gültigen Lichtbildausweis.
Bitte beachten Sie, dass die Gästekarte bei einzelnen Partnern einmalig während des Aufenthaltes eingesetzt werden kann.
 

Welche Nutzungsbedingungen gelten für Bus & Bahn des VRM?

Das VRM-Gästeticket gilt ausschließlich im ÖPNV des Verkehrsverbunds Rhein-Mosel (VRM) in den Zügen der 2. Klasse und nicht in IC- oder ICE-Zügen.
Das VRM-Gästeticket ist nur vollständig ausgefüllt gültig. Fahrräder können werktags von 9 Uhr, sonn- und feiertags ganztägig kostenfrei mitgenommen werden.